Kanthölzer in Biblis?

Ralph Bühler der Bürgermeisterkandidat der Freien Liste Biblis bedroht in seinem Video „Wahlprogramm Teil 3“ liberale, tolerante, kritische und weltoffene Bibliser Bürger.

Jetzt zeigt der Kandidat sein wahres Gesicht, offen bezeichnet er kritische Bürger als linke Extremisten, bedroht Sie indirekt und behauptet das diese Mitglieder der ANTIFA seine Veranstaltung am 24.50.2019 in Nordheim mit Kanthölzern stören wollen.

Der Link zum Video

Quelle: Facebook Ralph Bühler

Wie immer ein Video mit einer Länge von etwas mehr als 10 Minuten. 5 Minuten inhaltloses Geschwafel ohne einen konkreten Programmpunkt zu nennen. Aber die ersten Minuten haben es in sich – Herr Bühler droht Mitgliedern einer toleranten Facebook – Gruppe indirekt Gewalt an und bezeichnet Sie als Linksextremisten und Mitglieder der ANTIFA, die seine Veranstaltung am 24.05.2019 in Nordheim mit Kanthölzer stören will. Er behauptet Sie zu kennen und wird Sie nicht vergessen.

Herr Bühler, der tolerante Bürger löst seine Probleme gewaltfrei, setzt sich mit Menschen anderer Meinung auseinander und versucht durch Argumente zu überzeugen.
So ist das, wenn das „Programm“ keine konkreten Lösungen enthält, kritische Fragen dazu unerwünscht sind, dann möchte man diese Gruppe nicht auf seinen Veranstaltungen.
Ergo wird diese Gruppe eingeschüchtert.
Dieses Verhaltensmuster ist bekannt, das gab es in der Deutschen Geschichte leider schon vor 86 Jahren – das Ergebnis ist bekannt und wird sich hoffentlich nicht wiederholen.
Wehret den Anfängen.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Der Spitzenkandidat der Freien Liste Biblis (FLB) träumt von 40% bei der Kommunalwahl 2021

In einem Beitrag im Mannheimer Morgen vom 2.03.2021 hat Hans – Peter Fischer folgendes Ziel für ...

Wer ist der Gründer der Freien Liste Biblis (FLB) Hans – Peter Fischer wirklich?

Wir wollen Sie auf dieser Seite aufklären, wer Hans Peter Fischer wirklich ist. Er repräsentiert ...

Solidarität in der Corona C19 – Pandemie

Im Rahmen der weltweiten Corona - Pandemie ist regionale Solidarität ein wichtiges Mittel, um ält...

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.