Die AfD eine bürgerliche Partei ? Nein die AfD zeigt Ihr wahres Gesicht: Sie reden wie Neo – Nazis

Albrecht Glaser, der AfD – Kandidat für das Amt des Vize-Präsidenten des Deutschen Bundestages hielt von ca. 100 Zuhörern im südhessischen Zwingenberg eine Rede wie ein Neonazi:

Quelle: AFP PHOTO / DPA / Philipp von Ditfurth / Germany O

Noch einmal den Stiefel anschnallen und den Revolver ausgraben.
Außerdem soll er “Naturvölkern” einen durchschnittlich niedrigen Intelligenzquotienten zugeschrieben haben. “Alles, was wahr ist, kann nicht rassistisch sein.”

Der Holocaustleugner  Gottfried Curio sprach im Rahmen der Debatte zur doppelten Staatsbürgerschaft im Deutschen Bundestag und nutzte die Gelegenheit für einen Eklat. Seine Rede war gespickt mit völkischem Vokabular:

Quelle: dpa

“Ein zur Regel entarteter Doppelpass untergräbt Staat und Demokratie.”
Menschen mit einem Doppelpass könnten sich unmöglich in Deutschland integrieren. Schließlich würden auch nicht “zwei, drei oder vier Ehefrauen” toleriert.
Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), nannte er in seiner Rede ein “Musterbeispiel misslungener Integration”.

Die Verrohung der Sprache ist bei der AfD allgegenwärtig.

Der rechte AfD – Hardliner Björn (Bernd) Höcke will den Islam auch im Ausland bekämpfen, er sagte auf einer AfD -Veranstaltung in Eisleben:

Quelle: MDR Thüringen

“Wir werden die Macht bekommen – und dann werden wir das durchsetzen, dann werden wir das durchsetzen, was notwendig ist, damit wir auch in Zukunft noch unser freies Leben leben können. Dann werden wir nämlich die Direktive ausgeben, dass am Bosporus mit den drei großen M – Mohammed, Muezzin und Minarett – Schluss ist.”

Der rechtsnationale Flügel in der AfD um Höcke dominiert in der Partei und die rassistischen, völkischen und fremdenfeindlichen Reden nehmen zu. Es wird das Vokabular der Nazis benutzt und kaum einer stört sich daran.
Im Gegenteil in Kommentaren werden die Politiker von den aufrechten Bürgern gelobt, wie z.B. die Rede von Gottfried Curio beim MDR Thüringen:

Ja, die armen etablierten Parlamentarier. Jetzt sind Menschen im Parlament die hochgebildet sind und die Wahrheit sagen. Ein direkte Auseinandersetzung zwischen Hofreiter und Hrn Curio wäre aufschlussreich. Diese platte Geschrei von wegen NS Sprache auf ein wichtiges innenpolitisches Thema sagt einfach nur einiges über Hofreiter und die, die ihn so aufrecht verteidigen. Danke, dass ihr euch weiter enttarnt.

 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Solidarität in der Corona C19 – Pandemie

Im Rahmen der weltweiten Corona - Pandemie ist regionale Solidarität ein wichtiges Mittel, um ält...

Frohe Weihnachten und ein gutes, gesundes, engagiertes und erfolgreiches Jahr 2020

Ich wünsche allen Abonnenten, Freunden, Mitstreitern und engagierten Bürgern eine gesegnetes Weih...

Sommersonnenwende in Ostritz vom 21.06. bis 23.06.2019

Für den 21. bis 23. Juni 2019 hat Thorsten Heise, stellvertretender Vorsitzender der Nationaldemok...

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.